13.01.2019 ab 11:30 Uhr in Wilhelmshaven

Neben der Neujahrsansprache von OB Andreas Wagner wird Thomas Kossendey von der Oldenburgischen Landschaft den Festvortrag halten. Passend zum Jubiläum steht natürlich alles im Zeichen des Stadtgeburtstags. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Veranstaltungsort:

Neues Gymnasium
Mühlenweg 63
26384 Wilhelmshaven
Detailinfos:

Kategorie: NEUJAHRSEMPFANG
Beginn: 13.01.2019 ab 11:30 Uhr
Weitere Informationen auch unter:

Veranstalter:

-- nicht Angegeben --

0
Tel.:
Fax:
  • FÜHRUNG

    Wilhelmshaven, 18:00 Uhr,
    Kunsthalle , Happy Hour!

  • VORTRAG

    Wilhelmshaven, 19:00 Uhr,
    Hans Beutz Haus, Die neue ...

  • LIVE MUSIK

    Wilhelmshaven, 20:00 Uhr,
    Pumpwerk, The Intersphere

  • WATTWANDERN

    Hooksiel, 09:45 Uhr,
    Strandkasse 1, Hooksieler ...

  • MESSE

    Oldenburg, 10:00 Uhr,
    Weser-Ems-Halle, ...

  • BOWLING

    Heidmühle, 21:30 Uhr,
    Friesland Bowling , Disco-Bowling

  • A-CAPPELLA

    Wilhelmshaven, 20:00 Uhr,
    Pumpwerk, 22. A-cappella ...

  • KABARETT

    Schortens, 20:00 Uhr,
    Bürgerhaus Schortens, Bernd Gieseking: ...

  • NIEDERDEUTSCHES THEATER

    Neuenburg, 20:00 Uhr,
    Vereenshuus, Fastföhrt

  • WELLNESS

    Dangast, 20:00 Uhr,
    Dangast Quellbad, Lichterabend

  • KINO

    Zetel, 20:00 Uhr,
    Zeli, Madame Aurora und ...

  • SPIELEN

    Sande, 10:30 Uhr,
    Bibliothek Sande, Spiele-Stunde in der ...

  • MESSE

    Oldenburg, 10:00 Uhr,
    Weser-Ems-Halle, ...

  • FÜHRUNG

    Wilhelmshaven, 14:00 Uhr,
    Deutsches Marinemuseum, Führung durch die ...

  • KIDS

    Hohenkirchen, 14:00 Uhr,
    Nordsee-Spielstadt Wangerland, Spielspaß für ...

  • BOWLING

    Heidmühle, 22:00 Uhr,
    Friesland Bowling , Disco-Bowling

  • FLOHMARKT

    Wilhelmshaven, 10:00 Uhr,
    Am Handelshafen, Flohmarkt Trödler-Meile

  • KINO

    Wilhelmshaven, 15:00 Uhr,
    UCI Kino, Feuerwehrmann Sam - ...

  • THEATER

    Wilhelmshaven, 19:30 Uhr,
    Stadttheater, Premiere: Richard III.