Informatives

Hanschen Orthopädie-Schuhtechnik





„Wer gut geht, dem geht’s gut“

(11.01.2021) Wenn jeder Schritt eine Qual ist, geht ein großes Stück Lebensqualität verloren.
In den nach Umbau hellen und großzügigen Räumlichkeiten der Firma Hanschen, die mit modernster Technik ausgestattet sind, finden schmerzgeplagte Menschen Rat und Hilfe. „Wir haben einen schönen Beruf“, sagt Orthopädieschuhmeisterin und Geschäftsführerin Bianka Siefken. „Wenn unsere Kunden nach oft längerer Leidenszeit endlich wieder normal gehen können und glücklich sind, freuen wir uns mit ihnen.“

Gesunde Schuhe für kranke Füße
Für Schmerzen kann es viele Ursachen geben: Diabetes, Rheuma, Hallux Valgus (ein Schiefstand des Großzehs), Hallux Rigidus (Arthrose des Großzehengrundgelenks), Hammerzehen, Hühneraugen oder eine Operation am Fuß. Das Ergebnis ist dasselbe: Es entstehen besondere Anforderung an Komfort und Bequemlichkeit der Schuhe.
Die hauseigenen Orthopädietechniker des Unternehmens fertigen – mit und ohne Rezept – maßgenaue Einlagen, orthopädische Schuhe, Bandagen, Kompressionsstrümpfe sowie orthopädische Schuhzurichtungen und vermessen die Füße von Diabetikern genauestens per Computertechnik.

Vermessung auf dem neuesten Stand der Technik
Medizinische Kompressionsstrümpfe helfen bei müden und schweren Beinen; sie sind die wichtigste Therapieform bei chronischer Veneninsuffizienz und nach Operationen von Krampfadern. Während früher zur Feststellung der Körpermaße noch umständlich Hand angelegt werden musste, steht dafür im Hause Hanschen mittlerweile ein hochmodernes 3-D-Messgerät zur Verfügung: Der Kunde steht auf einer Scannerplattform und wird zusätzlich von einer vertikalen Scanner-Einheit umkreist. Diese präzise digitale, praktisch berührungsfreie Vermessung der Beine und Füße ermöglicht eine optimale Passform und höchsten Tragekomfort der Strümpfe. Die ermittelten Daten werden dann digital an die Hersteller von Kompressionsstrümpfen oder Schuhleisten übermittelt. Zwei weitere 2-D-Scanner garantieren das passgenaue Maßnehmen für medizinische Schuh-Einlagen.

Breitgefächerte Produktpalette bei Hanschen
Schuhreparaturen werden gern erledigt, außerdem können die Schuhmacher selbstverständlich Ledergürtel und -taschen reparieren. Neben verschiedenen orthopädischen Schuhmodellen werden auch normale Bequemschuhe verschiedener Marken, hochwertige und strapazierfähige Wanderschuhe oder Arbeitssicherheitsschuhe präsentiert. Diverse Fußdruckschutzartikel, etwa für Hammerzehen oder Ballenschutz, ermöglichen oft rasche Schmerzlinderung bei Druckstellen und zusätzlichen Komfort.


Weitere Informationen auch unter:
» www.hanschen.de

  • Keine Einträge vorhanden!

    Sehen was morgen los ist!




  • Keine Einträge vorhanden!

    Sehen was morgen los ist!




  • Keine Einträge vorhanden!

    Sehen was morgen los ist!