Genießen Sie eine Tagesfahrt auf die autofreie Erholungsinsel





(28.06.2019) Ab Harlesiel mit dem ersten Schiff nach Wangerooge, gemütlich frühstücken, bummeln und dann zum Strand und ins Nationalpark-Haus, ins Watt, ins Meerwasser-Erlebnisbad Oase und, und, und ... Oder vielleicht doch ein Fahrrad mieten und mit Rückenwind über die Insel radeln? Abends mit dem letzten Schiff zurück aufs Festland. Das fühlt sich an wie ein verlängertes Wochenende, auch wenn es nur ein Tagesausflug ist, denn auf der Nordseeinsel Wangerooge entschleunigt man doppelt so schnell wie auf dem Festland. Das klingt seltsam, ist aber so.

1 Tag auf der NaturInsel für Weltnaturerbe-Fans
Schon die Fahrt mit dem Schiff und der Inselbahn lässt den Alltag vergessen und sorgt für Entschleunigung und für einzigartige Naturerlebnisse. Bei der Fahrt mit der Inselbahn mitten durch die Salzwiesen entlang der Lagune des Wattenmeers erleben Sie den einzigartigen Lebensraum vieler Tiere und Pflanzen bereits hautnah.
Kaum aus dem Dorf heraus, entdeckt man die wunderschöne Natur am Strand, auf dem Deich, in den Dünen, an hervorragenden Beobachtungsstandorten für Vogelfreunde oder auf den einzigartigen Aussichtsplattformen mit faszinierenden Ausblicken auf Leuchtfeuer und -türme, die drei großen Schifffahrtswege vor der Insel, auf Watt, Nordsee und Festland. Ein Besuch im Nationalpark-Haus mit dem Pottwal-Skelett im Vorgarten ist ein Pflichtprogramm für alle Naturfreunde.

1 Tag auf der AktivInsel für Sportbegeisterte
Wer es sportlich mag, erkundet die Insel Wangerooge am besten per Rad. Zahlreiche Anbieter halten Leihfahrräder für eine Entdeckungstour bereit, sodass es schnell und sportlich gen Inselwesten oder -osten gehen kann. Auch die Thalasso-Therapie-Wege laden zum Spazieren, Joggen oder Nordic-Walken ein. Am Inselstrand wird Sport ebenfalls großgeschrieben: Thalasso-Strandgymnastik, Beach-Volleyball und Wassersport sind nur einige Beispiele für einen aktiven Tag auf der Nordseeinsel.

1 Tag auf der Familieninsel für kleine Entdecker
Bereits bei der Überfahrt mit der Fähre und der Fahrt mit der Inselbahn durch die Salzwiesen beginnt der Spaß für kleine Entdecker, die Ausschau nach den Seehundbänken halten können.
Muscheln sammeln? Im Sand toben, Badespaß genießen? Oder im Sand echte Kunstwerke erschaffen – den größten Inselspielplatz bietet der kilometerlange Bade- und Burgenstrand direkt am Ort. Daneben warten weitere kleine Spielplätze darauf, besucht zu werden, und auch für die erste Radtour kleiner Gäste ist die autofreie Insel bestens geeignet.
Und falls es unerwartet regnen sollte, kommen kleine Entdecker im Kinderspielhaus Sockenland, im Gästekindergarten Inselzwerge, in der Indoor-Sandkiste in der Kurverwaltung oder im Meerwasser-Erlebnisbad Oase auf ihre Kosten.

1 Tag auf der Erholungsinsel für Genießer
Im Strandkorb entspannen, an der Brandung spazieren, vom Alten Leuchtturm die Aussicht genießen, im Gesundheitszentrum Oase Thalasso- und Wellnessmomente erleben, in einem der Cafés und Restaurants regionale und internationale Spezialitäten genießen – ein Tag für Genießer kann so erholsam und vielfältig sein. Und wer sich ein kleines Souvenir von der Insel mitnehmen möchte ist in der gemütlichen Zedeliusstraße mit ihren vielen, bunten Geschäften genau richtig.

Information und Buchung unter www.siw-wangerooge.de

Mit der „Jens Albrecht III“ ins Weltnaturerbe Wattenmeer
Auf diesen Fahrten ab Harlesiel (Hafen Westseite) dreht sich alles um Seehunde und eines der tollsten Naturgebiete der Welt: Hier kann man wählen zwischen der „2-Insel-Fahrt“ (Dauer ca. 2 Stunden), die entlang der Seehundbänke und vorbei an den Inseln Wangerooge und Spiekeroog verkehrt, der Mini-Kreuzfahrt (Dauer ca. 2,5 Stunden) mit herrlichem Blick auf die Deutsche Bucht mit ihren Großschifffahrtswegen, der 3-Insel-Fahrt (Dauer ca. 3 Stunden), die neben Wangerooge, Spiekeroog auch an der kleinen Insel Oldeoog am Jadefahrwasser entlang führt sowie dem „Großen Seetörn“, der weit hinausgeht in die Deutsche Bucht (ca. 3 Stunden).
Preise zwischen 14,00 Euro und 18,70 Euro für Erwachsene und zwischen 8,40 Euro und 11,20 Euro für Kinder zwischen 6 und 14 Jahre.
Information und Reservierung unter 04464 9494-21 und www.siw-wangerooge.de


Weitere Informationen auch unter:
» www.siw-wangerooge.de
  • KINO

    Wilhelmshaven, 20:00 Uhr,
    UCI Kino, Film des Monats: ...

  • LIVE MUSIK

    Hooksiel, 18:00 Uhr,
    Gästehaus, Beltane

  • LESUNG

    Sande, 19:00 Uhr,
    Anwesen Altmarienhausen, Sandes musikalischer ...

  • LIVE MUSIK

    Heidmühle, 19:00 Uhr,
    Mühlengarten, Unplugged Summer: ...

  • VORTRAG

    Wilhelmshaven, 19:30 Uhr,
    Deutsches Marinemuseum, Der 20. Juli und die ...

  • VORTRAG

    Hooksiel, 19:30 Uhr,
    Muschelmuseum, Ebbe und Flut an der ...

  • SHANTY

    Schillig, 19:30 Uhr,
    Strand, Maritimes ...

  • WATTWANDERN

    Nessmersiel, 06:30 Uhr,
    Hafen, Baltrum - Anmeldung ...

  • WATTWANDERN

    Schillig, 09:00 Uhr,
    Strandkasse nähe Upstalsboom, Wat(t) für Eilige

  • WATTWANDERN

    Hooksiel, 09:15 Uhr,
    Strandkasse 1, Hooksieler Wattdetektive

  • WATTWANDERN

    Dangast, 10:30 Uhr,
    Weltnaturerbeportal, Was lebt denn da im Watt?

  • BOWLING

    Heidmühle, 21:30 Uhr,
    Friesland Bowling , Disco-Bowling

  • FAHRRAD

    Hooksiel, 11:00 Uhr,
    Meerwasser-Hallenbad, Geführte ...

  • FÜHRUNG

    Jever, 21:00 Uhr,
    Tourist-Information, Rundgang mit dem ...

  • KIDS

    Hohenkirchen, 10:00 Uhr,
    Nordsee-Spielstadt Wangerland, Spielspaß für ...

  • WATTWANDERN

    Harlesiel, 06:30 Uhr,
    Wattkieker Westseite, Spiekeroog - ...

  • FLOHMARKT

    Wilhelmshaven, 08:00 Uhr,
    Sportforum, Flohmarkt am Sportforum

  • WATTWANDERN

    Hooksiel, 09:45 Uhr,
    Strandkasse 1, Hooksieler Wattdetektive

  • WATTWANDERN

    Schillig, 10:00 Uhr,
    Hauptkasse, Biologische ...

  • MOTORSPORT

    Mariensiel, 10:00 Uhr,
    Flugplatz, Jade Race

  • FLOHMARKT

    Wilhelmshaven, 09:00 Uhr,
    Am Handelshafen, Flohmarkt Trödler-Meile

  • WATTWANDERN

    Dangast, 10:30 Uhr,
    Weltnaturerbeportal, Kurze Wattwanderung

  • MARKT

    Hooksiel, 11:00 Uhr,
    Alter Hafen, Fantasymarkt: ...