Findus – das Gebrauchtwarenkaufhaus



(06.10.2021) Nützlich, kurios, witzig, edel oder schön – auf 400 qm werden Ihnen hier über 20.000 Artikel zu Flohmarktpreisen präsentiert. Von Antik bis Spielzeug, vom Kochtopf bis zum Buch, von der Stichsäge bis zum hochwertigen Service, von der Playstation bis zur Angelausrüstung ...
hier findet jeder etwas.

Aufräumen aber nicht wegwerfen ?
Seit über 13 Jahren kann man bei FINDUS in Schortens nicht nur stöbern und Schnäppchen machen, sondern auch seinen überzähligen Hausrat abgeben. Das Beste daran: Für verkaufbare Dinge gibt es sofort Geld. Ob Werkzeug, Spielzeug, Deko, CD, DVD, Elektro oder Raritäten und hochwertige Antiquitäten – ge- und verkauft wird bei FINDUS fast alles aus Küche, Wohn- und Kinderzimmer sowie Werkstatt. Möbel und Kleidung gehören allerdings nicht zum Sortiment.
„Räumen Sie mal richtig auf und kommen Sie einfach zu uns“, heißt es aus Frieslands schönstem Gebrauchtwarenkaufhaus. Dabei leisten die Kunden auch noch einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz und zum nachhaltigen Umgang mit Gebrauchsgegenständen, denn „weitergegebene Gegenstände werden nicht in China neu produziert und dann durch die Welt transportiert“, sagt Firmeninhaber Klaus Minkner.
FINDUS ist in Schortens direkt am Bahnhof. Fragen zum Ankauf werden gerne telefonisch beantwortet (Tel. 04461-7457874).
Öffnungszeiten: Montag-Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 17 und Sonntag 13 bis 17 Uhr (Ankauf nur Mo-Fr)

„Findus festlich“: Hochzeit, Party oder Ball ?
1001 traumhafte Abendkleider in allen Größen und Farben gibt es in Frieslands größter Festmoden-Boutique gleich nebenan. Dabei handelt es sich ausdrücklich nicht um Second-Hand, sondern um hochwertige, aktuelle Markenware. Schmuck, Schuhe und weitere Accessoires sorgen zusätzlich für das perfekte Outfit für eine festliche Gelegenheit. Freundliche und kompetente Beratung gibt es hier jeden Freitag (14 bis 18 Uhr) und Samstag (10 bis 14 Uhr) unverbindlich und gratis.

Gutschein-Aktion!
20 Euro können Sie bei einem Einkauf bei Findus festlich ab 100 Euro mit dem Gutschein aus der nebenstehenden Anzeige sparen – diese Gelegenheit sollten Sie nicht ungenutzt lassen.


Weitere Informationen auch unter:
» www.findus-schortens.de
  • KIDS

    Hohenkirchen, 10:00 Uhr,
    Nordsee-Spielstadt Wangerland, Spielspaß für ...

  • WATTWANDERN

    Dangast, 10:00 Uhr,
    Weltnaturerbeportal, Was lebt denn da im Watt?

  • SENIOREN

    Heidmühle, 10:00 Uhr,
    Friesland Bowling , Frühstücks-Bowling ...

  • SKAT

    Heidmühle, 19:00 Uhr,
    Friesland Bowling , Skat Club Columbus

  • KIDS

    Wilhelmshaven, 14:00 Uhr,
    Küstenmuseum, Kalte Füße? Was ...

  • FILMVORFÜHRUNG

    Wilhelmshaven, 18:30 Uhr,
    Küstenmuseum, Ausbildung der ...

  • AUSSTELLUNG

    Wilhelmshaven, 19:00 Uhr,
    Kunsthalle, Ausstellungsführung ...

  • THEATER

    Wilhelmshaven, 19:00 Uhr,
    Stadttheater, Öffentliche ...

  • WATTWANDERN

    Hooksiel, 08:45 Uhr,
    Strandhaus 1, Hooksieler Wattdetektive

  • KIDS

    Hohenkirchen, 10:00 Uhr,
    Nordsee-Spielstadt Wangerland, Spielspaß für ...

  • BOWLING

    Heidmühle, 21:30 Uhr,
    Friesland Bowling , Disco-Bowling

  • KIDS

    Wilhelmshaven, 14:00 Uhr,
    Wattenmeer Besucherzentrum, Wind und Wetter - ...

  • FÜHRUNG

    Jever, 21:00 Uhr,
    Tourist-Information, Rundgang mit dem ...

  • A-CAPPELLA

    Wilhelmshaven, 20:00 Uhr,
    Pumpwerk, 24. ...

  • FÜHRUNG

    Wilhelmshaven, 09:00 Uhr,
    Wattenmeer Besucherzentrum, Südstrandsafari zu ...

  • WATTWANDERN

    Hooksiel, 09:15 Uhr,
    Strandhaus 1, Hooksieler Wattdetektive

  • KIDS

    Hohenkirchen, 10:00 Uhr,
    Nordsee-Spielstadt Wangerland, Spielspaß für ...

  • BOWLING

    Heidmühle, 21:30 Uhr,
    Friesland Bowling , Disco-Bowling

  • FÜHRUNG

    Schortens, 13:00 Uhr,
    Gattersäge, Schausägen in der ...

  • FLOHMARKT

    Wilhelmshaven, 10:00 Uhr,
    Am Handelshafen, Flohmarkt Trödler-Meile

  • FÜHRUNG

    Wilhelmshaven, 15:00 Uhr,
    Tourist-Information, Spaziergang durch ...

  • THEATER

    Wilhelmshaven, 18:00 Uhr,
    Stadttheater, Premiere: Tot sind ...